Werde Sommerunternehmer*in in Hannover


DIE FAKTEN

WER KANN MITMACHEN?

 

Alle Schüler*innen aus der Region Hannover zwischen 14 und 19 Jahren können Sommerunternehmer*innen werden.

 

WAS KOSTET ES?

 

Die Teilnahme ist kostenlos und wird von unseren Unterstützern finanziert. Da ein „Arbeitsplatz“ inkl. Coaching einen Wert von 1500 Euro hat, von denen Du 100 Euro nach erfolgreicher Präsentation Deines Projektes als Startgeld erhältst, erheben wir als Durchhalte-Motivation ein Pfandgeld von 75 Euro, das Du am Ende zurückbekommst. Was Dein Team mit seinem Projekt verdient, gehört ganz allein Euch.

 

WANN FINDET ES STATT?

 

Die Kick-off-Woche findet im Juli statt. Die Praxisphase startet im Anschluss und endet einen Monat später mit der Abschlussveranstaltung. Die genauen Daten erfährst Du unter dem nachfolgenden Ablauf.

Sommerunternehmerinnen beim Verkauf, Futurepreneur


DER ABLAUF

Im Überblick

KICK-OFF-WOCHE

20.07.-24.07.2020

Von 12–18 Uhr wird mit den Coaches und an der Entwicklung der Geschäftsidee gearbeitet, mit Präsentation. Hier musst Du dabei sein.

PRAXISPHASE

25.07.-24.08.2020

In diesen vier Wochen bist Du der Boss und bestimmst ganz allein, wie der Laden läuft. Einmal wöchentlich treffen wir uns mit Dir und deinem Team, um gemeinsam zu beraten, wie Ihr Eure Geschäftsidee weiter voranbringen könnt.

Um etwas bewegen zu können, brauchst Du mindestens 18 Aktionstage; ein zweiwöchiger Urlaub ist also sogar noch drin.

 

COACHING

25.07.-24.08.2020

Jeden Donnerstag kannst Du Dir von echten Gründerinnen und Gründern Tipps und Hilfe holen und Hannoveraner Unternehmen kennen lernen. An mindestens zwei verpflichtenden Terminen öffnen sich völlig neue Welten für Dich. Lass Dich überraschen.

ABSCHLUSS

25.08.2020

Dein Fleiß wird gefeiert und Du erhältst Dein SOMMERUNTERNEHMER-Diplom bei der Abschlussveranstaltung.


Im Detail

KICK-OFF-WOCHE

ALLER ANFANG IST EIN ABENTEUER

 

Während der obligatorischen Einführungswoche bekommst Du Unterstützung von zertifizierten Coaches. Hier legst Du den Grundstein für Dein Sommerunternehmen.

 

Die Coaches, die selbst eine Firma leiten oder als Unternehmensberater*innen arbeiten, spendieren Dir ganz praktische Tipps und kitzeln aus Dir Fähigkeiten heraus, von denen Du vielleicht noch gar nichts weißt. Dann skizzierst und präsentierst Du Deinen Geschäftsplan und erhältst zum Abschluss 100 Euro Startkapital zur Verwirklichung Deiner Geschäftsidee.

Sommerunternehmerinnen in der Kick-off-Woche, Futurepreneur

Sommerunternehmerinnen beim Verkauf, Futurepreneur

PRAXISPHASE

JETZT WIRD ES SPANNEND

 

Ab jetzt hast Du das Sagen und Du setzt Deinen Geschäftsplan in die Tat um. Werbung drucken, Maschinen mieten, Geschäfts-Meetings mit Lieferanten abhalten…

 

Das alles hat seinen Preis, aber Du hast ja Deine 100 Euro Startgeld, über die Du ein Kassenbuch führst, damit Du Dein Kapital immer im Blick hast. Lerne auch, Deine Energien einzuteilen. Mach in den vier erlebnisreichen Wochen der Praxisphase auch mal eine Pause oder Urlaub. Insgesamt musst Du für das Projekt mindestens 18 Tage aktiv gewesen sein.


COACHING UND UNTERSTÜTZUNG

DU BIST NIE ALLEIN,

 

denn es gibt regelmäßige Treffen mit den anderen Teilnehmer*innen und den Coaches, an denen Du dir Rat einholen oder von Deinen ersten Erfolgen erzählen kannst.

 

Wie machen es die „echten“ Unternehmer*innen? Wie funktioniert die Wirtschaft? Wie kommt man ganz nach oben? Zur Klärung all dieser Fragen gibt es außerdem mit Profis und Experten Termine, von denen zwei für Dich Pflicht sind. Ein bisschen Theorie muss sein.

Das SOMMERUNTERNEHMER-Team, Futurepreneur

SOMMERUNTERNEHMER-Diplomübergabe, Futurepreneur

ABSCHLUSSVERANSTALTUNG

ERFOLGE SOLL MAN FEIERN:

 

Zum Ende Deines Sommerunternehmens wird es eine gebührende Abschlussveranstaltung geben, an der alle Projekte noch einmal vorgestellt werden und die Teilnehmer*innen ein Diplom erhalten. Was Du bis dahin erwirtschaftet hast, kannst Du selbstverständlich behalten.



DIE COACHES

Vanessa Goede, Futurepreneur

VANESSA GOEDE

Cem Sunguroglu, Futurepreneur

CEM SUNGUROGLU



NOCH FRAGEN?

Antworten auf die häufigsten Fragen haben wir hier für dich zusammengestellt:

Download
Häufige Fragen
FAQ_SOMMERUNTERNEHMER.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.1 KB

Wenn Dir noch irgendetwas unklar ist, schicke uns eine Mail mit Deinen Fragen oder ruf uns an.

 

hannover@futurepreneur.de

Telefonnummer: 0176 245 805 40



JETZT BEWERBEN

Schon jetzt für SOMMERUNTERNEHMER 2020 bewerben!

Bewirb Dich schnell um einen der jeweils 20 Plätze. Wir melden uns dann persönlich bei Dir.

 

Beachte: Für junge Menschen mit Handicap bedingt geeignet. Bitte vorher nachfragen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Nach Deiner Anmeldung melden wir uns innerhalb von 48 Stunden bei Dir und bestätigen die Bewerbung. Falls nicht, melde Dich gerne bei uns: hannover@futurepreneur.de

FRAGEN?

Wenn Dir noch irgendetwas unklar ist, schicke uns eine Mail mit Deinen Fragen oder ruf uns an.

 

info@sommerunternehmer.de

Telefonnummer: 040 18 03 20 32

Ein Projekt von Futurepreneur e.V.


© Futurepreneur